RSS Gynäkologische News

  • Projekt erarbeitet am Beispiel Verhütungsmittel, wie aus Leitlinien Entscheidungshilfen für Laien entstehen können Januar 21, 2022
    Die passende Verhütungsmethode zu finden, ist oft nicht einfach und hängt von vielen persönlichen und medizinischen Faktoren ab. Um sich informiert für oder gegen eine nichthormonelle Verhütungsmethode entscheiden zu können, brauchen Menschen Entscheidungshilfen, die die Vor- und Nachteile verständlich präsentieren. Ein neues Projekt erarbeitet ein Konzept, das auch auf andere Bereiche übertragbar sein soll. Das […]
    Markus Schmitz
  • Digitalisierung: “PraxisBarometer” zeigt Ernüchterung der Ärzte Januar 21, 2022
    Die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten stehen der Digitalisierung weiterhin offen gegenüber – dennoch zeigen sie sich zunehmend enttäuscht angesichts unreifer und wenig praxistauglicher Anwendungen. Das geht aus dem PraxisBarometer Digitalisierung 2021 hervor, das das IGES Institut zum 4. Mal im Auftrag der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) durchgeführt hat. “Die Ergebnisse des Praxisbarometers Digitalisierung lassen sich mit […]
    Markus Schmitz
  • Der G-BA stuft drei Arzneimittel als Reserveantibiotika ein Januar 21, 2022
    Drei als Reserveantibiotika eingestufte Arzneimittel hat der Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) heute von der regulären frühen Nutzenbewertung freigestellt. Eine umfangreiche Prüfung des Zusatznutzens im Verhältnis zu einer Vergleichstherapie entfällt damit. Reserveantibiotika, die als möglicherweise letzte Therapieoption gegen multiresistente Bakterien wirken, sind nach dem Willen des Gesetzgebers privilegiert zu behandeln: Ein Zusatznutzen – der die Basis für die […]
    Mi schmi
  • Fachinformationen zu wirkstoffgleichen Arzneimitteln zeigen Unterschiede Januar 21, 2022
    Ulmer Forschende haben in einer Studie deutliche Diskrepanzen zwischen den Fachinformationen von wirkstoffgleichen Medikamenten gefunden. Besonders die Abweichungen der Fachinformationen bei Indikationen und Gegenindikationen sind medizinisch relevant. Große Unterschiede bei der Anzahl der aufgeführten Indikationen beziehungsweise Kontraindikationen fanden sich beispielsweise bei bestimmten Antibiotika respektive Blutdrucksenkern. Seit 2002 sind Apotheken verpflichtet, preisgünstige wirkstoffgleiche Medikamente abzugeben, sogenannte […]
    Judith Amann
  • Studie zu Muttermilch: Mütter mit COVID-19 können bedenkenlos stillen Januar 20, 2022
    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Nationale Stillkommission empfehlen Müttern, ihr Baby auch bei einer Corona-Infektion zu stillen. Eine aktuelle Studie bestätigt nun, dass davon wenig Gefahr fürs Kind ausgeht. Mit steigenden Omikron-Infektionszahlen wächst auch die Sorge vieler stillender Mütter: Könnten sie im Falle einer Ansteckung das Coronavirus mit der Muttermilch an ihr Baby weitergeben? Eine US-amerikanische […]
    Eva Junker
  • BFAV fordert Lohnsteuerbefreiung für Praxismitarbeiterinnen Januar 20, 2022
    Der Bayerische Facharztverband (BFAV) fordert als Dank für den außerordentlichen Einsatz in der Corona-Pandemie und zur weiteren Motivation der Praxismitarbeiterinnen und -mitarbeiter von der Politik einen Bonus in Form einer Lohnsteuerbefreiung. Für den BFAV begrüßt Vorstandsmitglied Dr. Wolfgang Bärtl, Orthopäde aus Neumarkt, „dass entgegen anders lautenden Mitteilungen von Seiten der Staatssekretärin Sabine Dittmar sich nun […]
    Markus Schmitz
  • Studie: Viele Impfreaktionen wohl in Nocebo-Effekt begründet Januar 20, 2022
    Ein großer Teil der empfundenen Impfreaktionen bei den Corona-Impfungen könnte einer Studie zufolge auf den Nocebo-Effekt zurückgehen. Rund drei Viertel (76 Prozent) der Patientenmeldungen zu den ganzen Körper betreffenden Reaktionen nach der ersten Impf-Dosis und etwa die Hälfte (52 Prozent) der Meldungen wahrgenommener Folgen nach der zweiten Impfdosis ließen sich in der Auswertung darauf zurückführen, […]
    Judith Amann
  • Geschätzt 1,2 Millionen Todesfälle infolge von Antibiotika-Resistenzen 2019 Januar 20, 2022
    Wenn Bakterien gegen Antibiotika Resistenzen entwickeln, können an sich harmlose Infektionen tödlich enden. Eine internationale Expertengruppe versucht das Ausmaß des Problems zu beziffern. Mehr als 1,2 Millionen Menschen auf der Welt starben 2019 einer Schätzung zufolge unmittelbar an einer Infektion mit einem Antibiotika-resistenten Erreger. Bei fast fünf Millionen Todesfällen war eine solche Infektion demnach mindestens […]
    Aileen Hochhäuser
  • Immun-Escape-Strategie des Zikavirus – wichtige Erkenntnisse für die Entwicklung antiviraler Therapien Januar 19, 2022
    Ein Forschungsteam unter Leitung des Paul-Ehrlich-Instituts hat die Interaktion zwischen Zikavirus und dem antiviral wirkenden Restriktionsfaktor Tetherin untersucht. Dabei zeigte sich, dass die infizierten Zellen als Antwort auf die Virusinfektion zwar verstärkt das antivirale Protein bilden, das Virus jedoch in der Lage ist, dessen schnellen Abbau zu vermitteln und so erfolgreich die Immunabwehr zu unterwandern. […]
    Eva Junker
  • BFAV unter neuer Führung Januar 18, 2022
    In einer Online-Mitgliederversammlung wurde am 12.01.2022 der Vorstand des Bayerischen Facharztverbandes (BFAV) neu gewählt. Die drei neuen Vorsitzenden sind Dr. Wolfgang Bärtl, Orthopäde aus Neumarkt, Dr. Gernot Petzold, Augenarzt aus Kulmbach und Dr. Dirk M. Potempa, Urologe aus Garmisch-Partenkirchen, allesamt “sowohl praxis- als auch berufspolitisch erfahrene Kollegen”, wie es in einer Mitteilung heißt. Dr. Peter […]
    Markus Schmitz