RSS Gynäkologische News

  • Wenn Windelkauf zum Tabu wird – Markt für Inkontinenzprodukte wächst November 23, 2020
    Inkontinenz schränkt die Lebensqualität Betroffener in hohem Maße ein. Zwar gibt es ein breites Spektrum an Hilfsmitteln aller Art. Doch obwohl die Branche eindeutig ein Wachstumsmarkt ist, wird aus Sicht von Fachleuten zu wenig an Innovationen gearbeitet. Kondomurinale, Windelslips, Fäkalkollektoren: Früher oder – meist – später müssen sich Millionen von Menschen mit Inkontinenz und den verfügbaren Hilfsmitteln befassen. […]
    Markus Schmitz
  • Women’s Health Initiative: Assoziation von Herzinsuffizienz und Brustkrebs weiter fraglich November 19, 2020
    Eine amerikanische Studie untersuchte den Zusammenhang zwischen dem Auftreten von Herzinsuffizienz (HI) und Brustkrebs bei postmenopausalen Frauen innerhalb der WHI(Women’s Health Initiative)-Kohorte. Im Fachjournal „JACC: CardioOncology“ berichten die Forschenden, dass das Vorliegen einer HI nicht mit einer erhöhten Inzidenz von Brustkrebs assoziiert sei und umgekehrt. Jedoch führte das Neuauftreten von Brustkrebs oder HI bei Frauen […]
    Aileen Hochhäuser
  • Sexuelle Bildung im Schulalltag zu wenig beachtet – Projekt SebiLe stellt Nachholbedarf fest November 17, 2020
    Sexuelle Bildung und Prävention von sexualisierter Gewalt finden einer Studie der Universität Leipzig und der Hochschule Merseburg zufolge in der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften und im schulischen Alltag viel zu wenig Beachtung. Die kaum vorhandenen Angebote beschränken sich in erster Linie auf biologische Aspekte von Sexualität und die Wissensvermittlung zu Verhütungsfragen, wie eine große, […]
    Mi schmi
  • Wie Telemedizin Schwangeren und kranken Neugeborenen in Ostsachsen hilft November 17, 2020
    Zehn Prozent aller Kinder in Deutschland kommen zu früh, also vor der 37. Schwangerschaftswoche, auf die Welt. Ein Prozent der Schwangerschaften endet sogar bereits vor der 32. Woche – Mediziner sprechen dann von extrem zu früh Geborenen. Diese Kinder wiegen unter 1.500 Gramm und benötigen eine besondere medizinische Versorgung. Allein am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus […]
    Birgit Schouren
  • Telemedizin hilft Schwangeren und kranken Neugeborenen in Ostsachsen November 17, 2020
    Zehn Prozent aller Kinder in Deutschland kommen vor der 37. Schwangerschaftswoche auf die Welt. Allein am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden waren dies im Jahr 2019 insgesamt 125 Babys. Damit diese Kinder künftig besser betreut werden, hat das Universitätsklinikum zusammen mit der AOK Plus ein Versorgungsnetz entwickelt. Der 17. November 2020 ist der internationale Welt-Frühgeborenen-Tag, […]
    Eva Junker
  • WHO-Kampf gegen Gebärmutterhalskrebs mit Künstlicher Intelligenz November 17, 2020
    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sagt der einzigen Krebsart den Kampf an, die sich mit einer Impfung in vielen Fällen verhindern lässt. Dabei handelt es sich um den Gebärmutterhalskrebs, der häufig durch humane Papillomviren (HPV) ausgelöst wird. Bis 2030 sollen 90 Prozent der Mädchen bis 15 Jahren weltweit gegen HPV geimpft werden, 70 Prozent der Frauen zwischen […]
    Birgit Schouren
  • Interdisziplinäres Robotikzentrum am Universitätsklinikum Ulm gegründet November 12, 2020
    Am Comprehensive Cancer Center Ulm (CCCU) des Universitätsklinikums Ulm ist seit Kurzem das erste Interdisziplinäre Robotikzentrum in der Region Alb-Allgäu-Bodensee verortet, lautet eine aktuelle Mitteilung des Klinikums. Für minimalinvasive Eingriffe stehen dort zwei DaVinci-Operationssysteme der neuesten Generation zur Verfügung. Die Kliniken für Urologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Frauenheilkunde sowie Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie nutzen die Robotersysteme […]
    Markus Schmitz
  • Hohes Geburtsgewicht durch einen anstrengenden Job der Mutter? November 11, 2020
    Laut einer Studie aus den USA kann körperliche Belastung im Job während der Schwangerschaft das Geburtsgewicht des Kindes erhöhen. Die Wahrscheinlichkeit für eine fetale Makrosomie nimmt um etwa ein Fünftel zu. Für ihre Studie haben Dr. Muzhe Yang, Lehigh University, Bethlehem, USA und Dr. Dhaval Dave, Bentley University, Waltham, USA, die Daten aus Geburtsregistern des […]
    Birgit Schouren
  • Bundesgericht: Präimplantationsdiagnostik im Einzelfall zulässig November 11, 2020
    Die Präimplantationsdiagnostik (PID) ist im Einzelfall zulässig, wenn ein hohes Risiko einer schwerwiegenden Erbkrankheit vorliegt. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am Donnerstag entscheiden. Im vorliegenden Fall hatte eine Frau aus Bayern geklagt, weil die Bayerische Ethikkommission für Präimplantationsdiagnostik ihren Antrag zur Durchführung einer PID abgelehnt hatte. Auch der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hatte die Klage der […]
    Birgit Schouren
  • Ingo Morell wird neuer Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft November 10, 2020
    Ingo Morell ist am 10.11.2020 von der Mitgliederversammlung der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) zum neuen Präsidenten gewählt worden. Der 62-Jährige tritt die Nachfolge von Dr. Gerald Gaß (57) an, dessen Amtszeit zum Ende des Jahres endet. Gaß war seit 2018 DKG-Präsident und folgt am 01.04.2021 auf Georg Baum (65) in der Funktion als DKG-Hauptgeschäftsführer. Als Vizepräsidentin […]
    Markus Schmitz